Der unerwartete Tod eines Menschen lässt Angehörige meist hilflos zurück. Unser heutiger Gast, Notfallseelsorger Heiko Ruff-Kapraun, hilft Menschen in den ersten Stunden einer Krisensituation. In "hallo hessen" gibt er einen Einblick in seine Arbeit.

Weitere Informationen

Kontakt

Hr. Ruff-Kapraun - Leiter der Notfallseelsorge Darmstadt
Ev. Dekanat Darmstadt-Stadt
Rheinstrasse 31
64283 Darmstadt
Telefon: 06151 1362424
E-Mail: info@nfs-suedhessen.de
Infos unter: www.nfs-suedhessen.de

Erreichbar ist die Notfallseelsorge über die Notrufnummer 112.

Ende der weiteren Informationen

Frische Eier – Was steckt hinter den Kennzeichnungen?

Ob zu Ostern oder im restlichen Jahr: Wir Hessen essen jede Menge Eier. Doch wie unterscheidet man Bio-Eier von Freilandeiern und vermeidet Käfigeier? Was bedeutet der Code auf dem Ei? Und wie zuverlässig sind diese Angaben? Unsere Ernährungsexpertin, Wiebke Franz, Ernährungswissenschaftlerin und Verbraucherschützerin, Verbraucherzentrale Hessen, klärt auf.

Weitere Informationen

Kontakt

Wiebke Franz, Ernährungswissenschaftlerin und Verbraucherschützerin
Verbraucherzentrale Hessen
Große Friedberger Straße 13 – 17
60313 Frankfurt am Main
Telefon: 069 97 20 10 900
E-Mail: vzh@verbraucher.de
Internet: www.verbraucherzentrale-hessen.de

Ende der weiteren Informationen

Essbare Wildkräuter

Sie wachsen am Wegrand, unter Hecken oder auf Wiesen. Wer sie nicht kennt, würde diese Wildkräuter wahrscheinlich als Unkraut bezeichnen. Dabei handelt es sich bei Pflanzen wie Knoblauchsrauke, Vogelmiere und Brennnessel um essbare Wildkräuter, die auch ziemlich gut schmecken. Unsere Expertin, Tanja Weingärtner, Kräuterexpertin der Wildkräuterschule KräuterKrone in Kefenrod, stellt heute die besten essbaren Wildkräuter vor.

Rezepte aus der Sendung:

Weitere Informationen

Kontakt

Tanja Weingärtner, Kräuterexpertin
KräuterKrone
Bennerweg 16
63699 Kefenrod-Bindsachsen / Hessen
Telefon: 06049-951563
E-Mail: kontakt@kraeuterkrone.de
Internet: www.kraeuterkrone.de      

Ende der weiteren Informationen

Hessenentdecker vor Ort

Unser Reporter ist für Sie in Hessen unterwegs. Heute sind wir auf der Insel Siebenbergen, die sich am südlichen Ende des großen Staatsparks Karlsaue in Kassel befindet. Gärtnermeister Herr Freudenstein ist dort der Pflanzenkönig und hat für frühblühende Zwiebel- und Knollenpflanzen sowie Stauden die besten Tipps und Tricks. Und die verrät er in "hallo hessen".

Moderation: Andrea Ballschuh

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 09.04.2019, 16:00 Uhr