Sendungen

Sendung

zur Sendung hallo hessen – Teil 1 Die hessische Polizei rät – Tipps für das perfekte Fahrradschloss

In über 2/3 der hessischen Haushalte gibt es Fahrräder, im Schnitt mindestens zwei pro Haushalt. Viele nutzen das Fahrrad in der Freizeit aber auch auf dem Weg zur Arbeit. Bei Dieben sind gerade die teuren Fahrräder begehrte Beute. Mit welchem Schloss und wo Sie Ihr Fahrrad am besten absichern können, sagt uns gleich eine Expertin der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle. Und jetzt werden Sie Ihren Augen kaum trauen, wenn wir Ihnen einen der dreistesten Fahrraddiebstähle Hessens zeigen.

Sendung

zur Sendung hallo hessen – Teil 2 Frühlingsgärtnern

Jetzt im Frühling ist im Garten jede Menge zu tun. Wir geben aktuelle Tipps für den Gartenstart in den Monat Mai. Ivana Zahlauer zeigt Ihnen wir Sie das perfekte "schwarze Gärtnergold" selbst herstellen. Sie erklärt wie Sie einen Kompost richtig anlegen und stellt sogar Modelle für Balkon und Terrasse vor. Außerdem ist es jetzt Zeit Dahlien und Sommerblumenzwiebeln wie zum Beispiel Lilien zu pflanzen. Wir zeigen wie es geht und wie Schnecken keine Chance haben.

Sendung

zur Sendung hallo hessen – Teil 2 Rhabarber

In Hessen hat die Rhabarber-Ernte begonnen. Traditionell dauert die Erntezeit bis zum Johannistag, dem 24. Juni. Danach ist in den Stielen zu viel Oxalsäure enthalten. Rhabarber lässt sich wunderbar in viele Gerichten verarbeiten, man kann ihn Einkochen, Kuchen daraus backen und auf Vorrat einfrieren. Wir stellen Ihnen in hallo hessen einige saisonale Gerichte vor und zeigen ihnen Tipps und Kniffe für die Verarbeitung.

Vergangene Sendungen