Stella und ihre Freundinnen gehen auf Expedition. Zwei Tage lang wollen sie ganz alleine durch den Wald marschieren – mit Zelt, Kochgeschirr und Verpflegung im Rucksack und nur mit Hilfe von Kompass und Karte. In einem Vorbereitungscamp lernen sie, wie man sich richtig orientiert und im Wald überlebt.