Hauptsache Kultur

Themen der Sendung: Fleisch-Ausstellung in Höchst – Wie eine Künstlergruppe den Metzger-Beruf retten will | Fotografie-Workshop von Anja Schaal – Was den Gießenern an ihrer Heimat gefällt | Stadt-Verschönerungs-Aktionist – Warum Philipp Schäfer Frankfurter Gullydeckel verziert | Gesellschaftlicher Wandel – Steckt das Kegeln in der Krise? | #gehessisch – Das Schlimmste aus der Kulturwoche in 90 Sekunden

Rubriken

zum Artikel #gehessisch

In unserer neuen Rubrik #gehessisch knöpfen wir uns satirisch die Nachrichten der Woche vor: Neue Kinostarts, Fauxpas der Stars, Gesprächswertiges aus Kultur und Politik, Glamour und Abseitiges – in 90 Sekunden nehmen wir auseinander, was die Welt gerade mehr oder weniger bewegt.

zum Artikel Menschen aus Hessen

Eine Weltklasse-Geigerin mit chinesischen Wurzeln, eine Gebärden-Dolmetscherin, die Musik mit den Händen tanzt und ein Folkpop-Newcomer mit internationalem Format – in Hessen wohnen unzählige spannende Menschen. Wir portätieren sie.

zum Artikel Kann das weg?

Frei nach dem Motto "Ist das Kunst oder kann das weg?" begibt sich der Kunsthistoriker, Publizist und gebürtige Kasselaner Christian Saehrendt auf die Suche nach Kunstwerken im öffentlichen Raum, die kaum noch als solche wahrgenommen werden.

Kontakt