Ursprünglich vom Staatstheater Kassel als Weihnachtsmärchen geplant kommt der "Zauberer von Oz" jetzt als Open Air Event auf die Bühne. In der Kulisse der Kasseler Karlsaue wird das zauberhafte Land Oz lebendig. Hier landet die kleine Doro und trifft auf seltsame Gestalten: Da ist die Vogelscheuche ohne Verstand, die gern klug wäre, der feige Löwe, der gern mehr Mut hätte und der Blechmann ohne Herz, der gern ein Herz hätte.