Derzeit beobachtet Raquel Erdtmann den so genannten "Fall Susanna" am Wiesbadener Landgericht. Es ist der Prozess gegen den 22-jährigen Iraker Ali B., der wegen Mordes an der 14-jährigen Susanna auf der Anklagebank sitzt. Noch verfolgt sie das Verfahren, erst am Ende, nach der Urteilsverkündung, wird sie ihre Geschichte schreiben.