Am Staatstheater hätten jetzt wie jedes Jahr die Internationalen Maifestspiele feierlich eröffnet werden sollen, mit Sängern und Kompanien aus der ganzen Welt – auch dieses Festival wurde abgesagt wegen der Corona-Krise. Wie geht man im Theater damit um, nicht zu wissen, wann der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann? Das will Cécile Schortmann vom Intendanten, Uwe Eric Laufenberg, wissen.