Was macht das mit uns, wenn uns die Pandemie plötzlich in die eigenen vier Wände zurückdrängt, das Private öffentlich wird, weil wir jetzt im Home Office arbeiten? Wie können wir unser „Home“ dennoch zu dem Ort machen, der uns Rückzug und Erholung bietet? Wie werden sich unsere Wohnungen und Häuser verändern? Und unsere Idee vom Wohnen?