Theresa Harth ist 19 Jahre alt und singt derzeit im besten Frauenchor Hessens - Cantando cantabile aus Wiesbaden. Damit ist sie eine von vielen jungen Menschen, die das Klischee brechen, dass Chöre keinen Nachwuchs finden und Singen im Chor altbacken sei. Im Juli stellt sich der Chor einer der größten Herausforderungen für einen Laienchor - Frauen zwischen 18 und 60 fahren nach Flandern zu den "World Choir Games" und wollen dort zeigen, dass sie beim größten Chorwettbewerb der Welt mit den großen internationalen Chören mithalten können, mit einem aufregenden und ungewöhnlichen Programm, das der Chor jetzt auf seinem Jubiläumskonzert schon vorstellt.