Rausgehen und coole Bilder mitbringen. Dafür muss man nicht unbedingt weit reisen, das geht auch vor der eigenen Haustür; sei es in der Natur, auf der Straße oder auf einem verlassenen Fabrikgelände. Ob mit Handy, einer Digitalkamera oder einem analogen Fotoapparat: Fotografieren beginnt mit dem Sehen, Beobachten, Erkennen.