Der Rapper Azzi Memo kommt aus Hanau. Der 19. Februar 2020 hat auch sein Leben verändert: Er verlor beim Anschlag seinen Cousin und einen Freund. Seine Fassungslosigkeit und Bestürzung brachte er in einem Instagram Video zum Ausdruck. Daraus ist ein Song entstanden: "Bist du wach?" ist ein musikalisches Statement gegen Rassismus – für den er 18 deutsche Rapper versammelt hat, darunter Rap-Größen wie Kool Savas, Celo & Abdi, Manuellsen, Rola und Credibil. Viele von ihnen haben Migrationshintergrund und sie alle haben ihre ganz persönliche Geschichte zu erzählen. Ein Jahr nach dem Anschlag hat der Song von seiner aufrüttelnden Kraft nichts eingebüßt und bleibt eine Aufforderung an uns alle. Die Einnahmen aus dem Song werden an die Amadeu Antonio Stiftung gespendet, die sich für die Hinterbliebenen und Überlebenden des Anschlags von Hanau einsetzt