Irgendwas zwischen College Rock, Trap, Balkan-Pop und lustiger Gitarrenmusik: So kann man die Musik von "Das Lumpenpack" beschreiben. Man kann es aber auch einfach lassen, denn die beiden – einzigen – Bandmitglieder Max Kennel und Jonas Meyer entziehen sich gängigen Genre-Konventionen. Beide stammen aus der Poetry-Slam-Szene und sind heute als Musik-Comedy-Duo in ganz Deutschland unterwegs. Sie besingen ironisch die liebsten "First World Problems" der Millennials und verteilen sprachlich elegante Schellen an Rassisten und Sexisten. Immer mit dabei: eine Tonne Konfetti.