Über Frankfurt hat die gefeierte französische Schriftstellerin Olivia Rosenthal bisher nur geschrieben. Jetzt ist sie zum ersten Mal an den Main gekommen. Eigentlich erstaunlich: Denn Frankfurt ist die Geburtsstadt ihres Vaters. Und die Stadt ist Teil ihres Buches, das sie jetzt mit zur Messe gebracht hat.