Selten standen die eigenen vier Wände so stark im Mittelpunkt unseres Lebens wie jetzt. Der Appell, daheim zu bleiben oder der Ruf nach Homeoffice machen das Zuhause zum Ort, an dem wir die meiste Zeit verbringen. Das habe auch Auswirkungen darauf, wie wir wohnen, sagt Zukunftsforscherin Oona Horx-Strathern. In ihrem gerade erschienenen Home Report 2021 hat sie geschaut, wie sich unsere Häuser und Wohnungen in Zukunft verändern werden.