"Isch werd's überlebe" singen Ellis und Tilman, und der Groove ist der von Gloria Gaynors "I will survive". Die hessifizierten Hits sind ein Renner auf den Bühnen zwischen Eschwege und Lorsch - und auch darüber hinaus. Der in Frankfurt geborene Tilman Birr hat seine Bühnenkarriere als Slam-Poet begonnen und satirische Reiseführer über Berlin geschrieben. Ellis Bihn, ebenfalls ein Hessebub, hat eine CD mit "traurigen Liebesliedern" produziert, bevor er sich entschloss, gemeinsam mit seinem Freund Tilman die Bühne mit heiteren Hit-Bearbeitungen zu rocken. "Hauptsache Kultur" hat das Duo getroffen.