Der Frankfurter Flughafen – unzählige Flieger parken auf dem Rollfeld, es starten kaum Maschinen. Festgehalten aus dem Helikopter, ein Bild, so ungewöhnlich, fast grafisch, ein besonderer Augenblick, der viel sagt über unsere Zeit, in der die Welt nahezu zum Stillstand gekommen ist. Es könnte eines der Fotos sein, die das Jahr 2020 – das Jahr des Lockdowns – beschreiben. Und er will diesen Moment für immer mit der Kamera festhalten: Der Fotograf Tom Hegen durfte ganz exklusiv am Frankfurter Flughafen diesen Stillstand fotografieren.