Über Büdringhausen kreisen die Geier: Das BKA forscht an einer brandneuen Methode zum Aufspüren von Leichen. Die von den Beamten ausgelegten Köder interessieren die Geier nicht, dafür finden sie ein Skelett, das erst vor kurzem im Moor vergraben wurde. Den an der Leiche fehlenden Fingerknochen findet Saskia Henker unerfreulicherweise im Garten von Oma Hedwig. Hat die etwas mit dem Toten zu tun, in dessen Schädel eine Patronenhülse steckt? Hedwig und auch ihre ehemalige beste Freundin Irene Schlüter schweigen eisern. Saskia ist verzweifelt, doch Wagenführ, Bulitta und Schulte lassen sie nicht im Stich. In diesem Fall, da sind sich die Herren einig, da gilt die „Lex Büdringhausen".

Besetzung:
Peter Schulte jr. Golo Euler
Hedwig Holtkamp Dorothea Walda
Irene Schlüter Ilse Strambowski
Justus Kanein Simon Böer
Saskia Henker Rike Schmid
Klaus Wagenführ Martin Lindow
Johannes Bulitta Moritz Lindbergh
und andere
Buch: Michael Gantenberg
Regie: Ulrich Zrenner