Zwei Hasen, ein paar Fasane und ein toter Bauer - die Bilanz der diesjährigen Treibjagd ist eindrucksvoll. Dass gleich drei Jäger zufällig auf den allseits unbeliebten Großbauern Asshoff geschossen haben, das ist ebenso bemerkenswert - was steckt hinter diesem dubiosen Todesfall?

Die sehr überzeugend trauernde Witwe Ludmilla scheidet als Verdächtige aus und der ärgste Konkurrent von Asshoff war nicht einmal bei der Jagd dabei und hat außerdem ein Alibi. Doch das ist nicht das einzige Problem, mit dem sich Saskia Henker in ihrer neuen Heimat herumschlagen muss. Denn auch bei Oma Hedwigs Internet-Geschäften geht es nicht immer so ganz legal zu.

Besetzung:
Peter Schulte jr. Golo Euler
Hedwig Holtkamp Dorothea Walda
Ludmilla Asshoff Jana Lissovskaia
Bömer Götz Argus
Bernd Stemmer Leonard Mader
Walter Permler Thomas Tittel
Dieter Potthast Uwe Helling
Saskia Henker Rike Schmid
Klaus Wagenführ Martin Lindow
Johannes Bulitta Moritz Lindbergh
und andere
Buch: Michael Gantenberg
Regie: Joseph Orr