Stockbrot wird am Feuer gebacken.

Ein Rezept von Tanja Tempel.

Zutaten:

  • 500 g Mehl
  • 80 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 1 Prise(n) Salz
  • 250 ml Milch
  • 100 g Butter oder Margarine
  • 1 Ei(er)
  • Nüsse, Trockenfrüchte, Schokotropfen, Zimtzucker

Zubereitung:

Aus den Zutaten einen Hefeteig anfertigen. Den Teig 30 Minuten gehen lassen. Anschließend den Teig nochmals durchkneten und in kleine, etwa hühnereigroße Kugeln aufteilen.

Nach Belieben gehackte Nüsse, Trockenobst, Zimtzucker oder Schokotropfen einkneten. Aus jeder Teigkugel einen langen Strang formen und um die Spitze eines Stockes wickeln. Mit der Hand den Teig nochmals andrücken. Den Stock über die Glut eines Holzfeuers halten und gleichmäßig abbacken.


Sendung: hr-fernsehen, "herkules", 13.12.2020, 19:00 Uhr