Unterwegs mit dem Lamaflüsterer! Warum Wandern mit Packtieren entspannt und Lamas gerne küssen.

Poppenhausen in der Rhön ist Hessens Lamahochburg. herkules-Moderator Andreas Gehrke geht auf Entdeckungsreise und will erfahren wie es dazu gekommen ist. Er trifft auf Johannes Nüdling, deutschlandweit bekannt als der „Lamaflüsterer“. Seit 15 Jahren züchtet er erfolgreich die aus Südamerika stammenden Tiere und bietet mit ihnen Wanderungen durch die Rhön an.

Trekkingtouren mit Lamas

Vom erfolgreichen Verkaufsleiter einer Kaufhauskette zum Lama-Führer in der Rhön. Zurück auf heimatlichem Grund und Boden, den seine Familie schon seit Jahrhunderten bewirtschaftet hat. Johannes Nüdling hat sein Leben umgekrempelt und ist froh darüber. Inzwischen ist er einer der erfolgreichsten Anbieter für Trekkingtouren mit Lamas in Deutschland.

Auf Wanderschaft mit dem "Lamaflüsterer"

herkules
Bild © hr

Mit Andreas Gehrke und 20 Gästen geht der „Lamaflüsterer“ auf Wanderschaft und dabei gilt es, einige Abenteuer zu überstehen. Etwa wenn eine entspannte Pause vor einer Jausenstation in einer üblen Wespenattacke endet. Und dann sind da noch die zahlreichen Annäherungsversuche des liebesbedürftigen Leittiers: Chico steht auf Küsschen. Aber warum eigentlich?

Wollige und drollige Nutztiere

herkules
Bild © hr

Der Moderator und die anderen Tour-Teilnehmer jedenfalls sind schnell begeistert von den wolligen und drolligen Nutztieren aus den Anden. Aber was fasziniert manche Menschen so sehr, dass sie schon 120mal dabei waren? Warum darf man auf den Tieren nicht reiten? Und wie kann man erkennen, ob ein Lama gleich spucken wird? Antworten auf diese Fragen gibt es Sonntag, um 16:30 Uhr, in herkules!

Weitere Informationen

KONTAKT

1. Lama-Trekking
Johannes Nüdling
Ludwig-Nüdling-Weg 16
36163 Poppenhausen
Telefon: 06658-1600
Telefax:06658-918819
Internet: www.rhoenlamas.de
E-Mail: info@rhoenlamas.de

Ende der weiteren Informationen

Moderation: Andreas Gehrke

Sendung: hr-Fernsehen, "herkules", 21.10.2018 um 16:30 Uhr