Sie ist ein hessischer Klassiker, die Grüne Soße. Es gibt sie als nordhessische Spezialität, aber auch in Südhessen schwört man auf eine besondere Rezeptur. Dabei muss sie gar nicht so klassisch daherkommen. "herkules"-Moderatorin Susanne Barfuß wagt die kulinarische Reise in das Land der frischen Kräuter.

Bildergalerie

Bildergalerie

zur Bildergalerie Eindrücke vom Grüne Soße-Dreh

Ende der Bildergalerie

Sie startet auf dem Feld bei Gärtner-Familie Krug in Fuldatal-Ihringshausen. Wie bleiben Kräuter lange frisch? Und was kommt rein in die nordhessische Grüne Soße? Hier ist sie mit ihren Fragen richtig.

Weitere Informationen

Kontakt und weitere Infos

Gärtnerei Krug Fuldatal-Ihringshausen
Dörnbergstr. 50
Tel.: 0561-9708871

BiOGRAFIE GÄRTNEREI KRUG

1900 war unsere heutige Gärtnerei noch eine Landwirtschaft, die neben dem Gemüseanbau hauptsächlich Kartoffeln und Getreide erntete. Unser Gemüse verkauften wir damals auf dem Wochenmarkt Königsplatz in Kassel, das wir noch mit Pferd und Wagen transportierten.

1962 gaben wir die Landwirtschaft auf und siedelten in die Dörnbergstraße 50 Fuldatal und bauten dort unseren heutigen Gartenbaubetrieb auf. Seit dem fokussieren wir uns hauptsächlich auf den Gemüseanbau.

Inzwischen läuft der Betrieb schon in der fünften Generation. Die Größe unseres Betriebes beinhaltet 15 ha Freiland und 8.000 qm Gewächshaus.

Unser Anbauschwerpunkt ist frisches saisonbedingtes Gemüse aus eigenem Anbau, zum Beispiel im Frühling/Sommer eigene Tomaten, Gurken, Freilandsalate, Zucchini, Auberginen, Küchenkräuter, Grüne Soße, Kohlraben, Mairüben, Möhren etc. und im Herbst/Winter vor allem Kartoffeln, Möhren, Rosenkohl, Blumenkohl, Broccoli, Weißkohl, Rotkohl, Grünkohl, Wirsing, Pastinaken, Petersilienwurzel, Rote Beete, Schwarzer Rettich, Feldsalat, Spinat und Mangold mit der Philosophie, das Gemüse erntefrisch auf den kürzesten Weg an den Kunden zubringen.

Ende der weiteren Informationen

Wenn jemand weiß, wie Grüne Soße mal anders serviert wird, dann ist es Koch Christian Steska aus Fulda. In einem 3-Sterne Restaurant hat er gelernt, dass Eis - ob herzhaft oder süß - immer eine Verführung sein kann. Also hat er das Grüne Soße-Eis auf den Teller gebracht. Statt Sahne gibt es aber Fisch dazu.

Weitere Informationen

Kontakt

Christian and Friends – Tastekitchen
Nonnengasse 5
36037 Fulda
Tel.: 0162 – 4139588
Infos unter: https://christianandfriends.de/

Ende der weiteren Informationen

In Kassel haben sich zwei Junggastrononem auf Toast-Sandwiches spezialisiert. Warum das nicht auch mit Grüner Soße?

Weitere Informationen

Kontakt

Simply Toast
Friedrch-Ebert-Str. 32-34
34117 Kassel
Tel.: 0561-81695581
E-Mail: info@simply-toast.de

Ende der weiteren Informationen

Rezepte aus der Sendung:

Weitere Informationen

Weitere Infos

Und wer nicht genug bekommen kann: im Mai findet das "Grüne Soßen Festival" statt, hier noch einige leckere Rezepte dazu:
http://www.gruene-sosse-festival.de/frankforder-grie-soss/

Ende der weiteren Informationen

Moderation: Susanne Barfuß

Sendung: hr-fernsehen, "herkules", 28.04.2019, 19:00