Pilze stellen keine großen Ansprüche – sie wachsen auch auf altem Kaffeesatz. Den sammeln Johanna Quendt und Katrin Becker aus Kassel in Cafés ein, wo er sonst im Müll gelandet wäre.