Unterwegs im Knüll, das bedeutet, eine wunderschöne Landschaft zu entdecken mit viel Grün, zahlreichen Hügeln und Tälern, einem märchenhaften Hutewald, einer verwunschenen Klamm, und dabei auf Menschen zu treffen, die sehr engagiert sind, ihre Heimat lieben und herrliche Geschichten zu erzählen haben.

Moderator Dieter Voss ist unterwegs im Knüll und trifft auf folgende Menschen: Teja Habbishaw; er ist charismatisch, charmant und geht mit der Übernahme der väterlichen Teppichweberei einer Berufung nach, die er als rundum "ehrlich" bezeichnet.

Erika Geiseler; man könnte sie auch als Bienenflüsterin bezeichnen oder als eine Frau, die es wie keine andere versteht, die Faszination "Bienen" zu vermitteln.

Bischof Gerhard Meyer; wie ein anglikanisch-benediktinisches Kloster auf dem Knüllköpfen sein Zuhause fand und welche bewegende Geschichte hinter diesem Bischof steht – einfach großartig.

Markus Schott; individuelle Zehensandalen, wie sie vielfältiger nicht sein können, und ein Orthopädieschuhmachermeister der jungen Generation, der eigentlich keiner werden sollte.

Moritz und Petra Zinn; Märchen durch bodenständige Köstlichkeiten erlebbar machen - eine große Herausforderung, der sich diese beiden Märchenköche gerne stellen.

Regina Müller; mit Moderator Dieter Voss in ihrem Gespann durch den Knüll "cruisen", das ist Naherholung in reinster Form und ein großartiger hr4-Hörertipp.

Moderation: Dieter Voss