Als Überwald bezeichnet man eine Region des Odenwalds, die die Gemeinden Wald-Michelbach, Abtsteinach und Gras-Ellenbach umfasst. Lorscher Benediktiner-Mönche sollen es gewesen sein, die das Gebiet für das Kloster erschließen sollten. Ihr Weg führte sie über die bewaldeten Höhenzüge des Odenwaldes – in die Region "über dem Wald".

Moderator Dieter Voss ist unterwegs im Überwald und trifft auf folgende Menschen: Wolfgang Schierenbeck: Seine Passion sind als Nebenerwerbslandwirt alte Tierrassen. Und als begeisterter Reisender weltweit sind ihm die asiatischen Wasserbüffel schon des Öfteren begegnet. Dass diese Tiere auch im Überwald als "Landschaftspfleger" beste Dienste insbesondere in Feuchtgebieten leisten, darum kümmert er sich und weiß einiges darüber zu berichten.

Andrea Heiß: Ein kleines Museum für alte Läden und Reklame hat sie mit ihrem Mann zusammengetragen - ein Ausflug, der um 1900 beginnt und bis in die 60er Jahre geht.

Monika Himmel-Gehrig und Johannes Gehrig: Fruchtaufstriche aus dem Kupferkessel und Fruchtliköre gehören zu ihrem besonderen Repertoire. Alles natürlich selbst gemacht, aus besten Früchten der Region mit viel Liebe zubereitet - ein besonderer Genuss.

Thorsten Schmitt: Seine neueste Herausforderung heißt Kleiderbügel aus "Überwälder Gras". Ein Produkt, das in seiner Kleiderbügelfabrik gerade sehr gefragt ist und ihn in puncto Nachhaltigkeit ganz weit nach vorne bringt.

Moderation: Dieter Voss