Rote Bete

Auch Jogurt wird in der orientalischen Welt oft als Dip-Möglichkeit verwendet. Hier eine leckere Variante mit Wallnüssen und Rote Bete.

Zutaten:

  • 2 Stück Rote Beete (vakumiert)
  • 250 g Joghurt, türk. Sahnejoghurt (10% Fett)
  • 1-2 Zehen Knoblauch
  • 1 EL Zitronensaft
  • 100 g Walnüsse
  • ¼  Bund Blattpetersilie
  • 1 EL Olivenöl
  • Prise Salz
  • 1 TL Essigbaumgewürz /Sumak

Zubereitung:

  1. Rote Beete-Knollen auf der Küchenreibe raspeln.
  2. Den Joghurt in einer Schüssel mit einem Schneebesen gut umrühren. Die Rotebeete-Raspeln untermengen.
  3. Knoblauchzehen hineindrücken, mit Salz, Olivenöl und Zitronensaft abrunden und gut verrühren.
  4. Walnüsse grob zerkleinern, zu der Mischung geben und gut verrühren.
  5. Auf einen Servierteller geben und rundum mit der fein gehackten Petersilie und den Walnusstücken garnieren.
Weitere Informationen

Rezept zum Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "Herrliches Hessen", 03.10.2017, 20:15 Uhr