Baba Ganoush

Ein weiterer Küchenklassiker aus dem Vorderen Orient.

Zutaten

5 Auberginen
ca. 4 EL Sesampaste (Tahin)
4 Knoblauchzehen, kleingehackt
5 EL Zitronensaft
Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel gem.
1 großer Granatapfel
Petersilie (ganz viel davon)

Zubereitung

Die Auberginen mit einer Gabel mehrfach rundherum einstechen und bei 220°C ca. 30 Minuten backen, bis die Haut der Auberginen dunkel oder sogar schwarz ist und sie weich sind.
Aus dem Backofen nehmen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale schaben. Fruchtfleisch in ein Sieb geben und abtropfen lassen.
Sesampaste mit Zitronensaft und evtl. etwas Wasser mixen. Abgetropfte Auberginen mit einer Gabel verkneten.
Mit der Sesampaste vermischen und mit den Gewürzen abschmecken. Gehackte Petersilie und Granatapfelkernen untermischen. Etwas davon zur Dekoration aufheben.
Dazu isst man Fladenbrot.

Sendung: hr-fernsehen, "hessen à la carte", 28.12.2019, 16:45 Uhr