Feine Spargelsuppe
Feine Spargelsuppe Bild © hr

Der Bezirkslandfrauenverein Groß-Gerau zeigt, wie eine feine Spargelsuppe gelingt.

Zutaten:

  • 500 g Spargel (Brechspargel)
  • 50 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 1 l Flüssigkeit (Wasser, Milch, Spargelbrühe)
  • Salz
  • Muskat
  • 1 Ei
  • 3 EL Sahne
  • gehackte Petersilie
  • 50 g kleingeschnittenen Schinken

Zubereitung:

Spargel schälen, in kleine Stücke schneiden und in einem halben Liter Wasser, dem man eine Prise Salz und Zucker zugefügt hat, kochen.

Spargel aus der Brühe nehmen. Aus Butter und Mehl eine helle Mehlschwitze zubereiten. Die Brühe mit Wasser und Milch auf einen Liter ergänzen und mit der Mehlschwitze verrühren.

Eigelb mit Sahne verschlagen und in die Suppe geben. Spargel hinzufügen und würzen. Vor dem Anrichten mit gehackter Petersilie und Schinken bestreuen.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hessen à la carte", 12.05.2018, 16:45 Uhr