hessen à la carte - Augenschmaus

Ein Rezept aus dem Bootshaus in Frankfurt-Fechenheim

Zutaten für 6 Personen:

  • 500 g Nordseekrabben
  • 2 Rote Zwiebeln
  • 5 Radieschen
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Stange Lauchzwiebel
  • 1 Zitrone
  • 1 Limette
  • 2 EL Salat-Mayonnaise
  • 1 ½ Bund Dill
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Krabben in ein Sieb legen, unter kaltem Wasser abwaschen und in eine Schüssel geben. Die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Die Radieschen ebenfalls fein würfeln. Knoblauch und Olivenöl mit dem Pürierstab pürieren. Die Limette und die Zitrone auspressen. Den Dill fein hacken. Die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden.

Zwiebeln, Radieschen, Knoblauchöl, Limetten-Zitronen-Saft, Mayonnaise und Dill zu den Krabben in die Schüssel geben und mit einem Esslöffel gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend circa 20 Minuten ziehen lassen, danach auf einem Teller anrichten. Mit den Lauchzwiebelringen garnieren. Dazu passt Baguette.


Sendung: hr-fernsehen, "hessen à la carte", 26.10.2019, 16:45 Uhr