Duftende Kuchen aus dem Hessentag

Das Triebmittel bei diesem Sonntagskuchen ist Essig. Er kann nach Belieben mit Kirschen, Birnen, Äpfeln oder Pflaumen belegt werden.

Zutaten:

Für den Teig:

  • 2 EL Öl
  • 1 EL Essig
  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Vanilleschote oder 1 EL Vanillezucker
  • 150 g Mehl
  • 3 TL Backpulver

Für den Belag:

  • Gekochtes Obst (Kirschen, Birnen, Äpfel, Pflaumen, etc.)

Für die Streusel:

  • 150 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 100 g Margarine oder Butter

Zubereitung:

Die ersten Zutaten gut schaumig schlagen. Zucker, Vanille, Mehl mit Backpulver vermischt hinzufügen. Bei 170 Grad 45 Minuten lang in einer 26 cm Durchmesser Springform ausbacken. Bei einem Blech bitte die doppelte Menge an Zutaten verwenden. Vor dem Backen kann man gekochtes Obst darauf geben und Streusel.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "Hessen à la carte", 01.09.2018, 16:00 Uhr