hac - Apfelstrudel-Aufstrich
Apfelstrudel-Aufstrich Bild © hr

Ein Rezept vom Gasthof "Zum Hohen Lohr" in Battenhausen

Zutaten:

  • 750ml Apfelsaft (aus dem Entsafter)
  • 250g geriebener Apfel
  • 30g Rosinen
  • 30g Mandelblättchen
  • 1 kleine Zimtstange
  • 1kg Gelierzucker 1:1

Zubereitung:

Alle Zutaten in einen sehr großen Topf geben. Die Apfelmasse auf dem Herd zum Kochen bringen. Wenn es sprudelnd kocht, das ganze vier Minuten stark kochen lassen und gegebenenfalls zwischendurch umrühren. Dann abstellen und Gelierprobe machen. Hat die Probe noch nicht die gewünschte Konsistenz, das Ganze noch etwas kochen lassen oder evtl. noch etwas Pektin hinzugeben. Zusätzliches Pektin benötigt man eigentlich nur bei z. B. Erdbeeren oder Holunder. Den Aufstrich heiß in die Gläser füllen, verschließen und auf den Kopf stellen.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hessen à la carte", 27.10.2018, 16:45 Uhr