Brombeer-Eis
Fruchtig und erfrischend: Brombeer-Eis Bild © Imago

Ein Rezept von Anja Graulich, Restaurant "Adel.es", Alsfeld

Zutaten Brombeerparfait:

  • 200g Brombeeren
  • 550ml Sahne
  • 130g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Schuss Brombeerlikör
  • 1 Ei
  • 3 Eigelbe

Zubereitung:

Vanilleschote aufritzen und zusammen mit 50ml Sahne kurz aufkochen lassen. Den Zucker, das Ei und die Eigelbe dazugeben, auf dem Wasserbad aufschlagen und anschließend im Kaltbad kalt schlagen und den Schuss Brombeerlikör dazugeben. Danach 500 ml Sahne steif schlagen, diese unter die Masse heben und das Ganze anschließend in einer Parfaitform für etwa 5 Stunden ins Gefrierfach stellen.

Zutaten Himbeermark:

  • 100g Himbeeren

Zubereitung:

Himbeeren fein pürieren und anschließend durch ein sehr feines Sieb streichen. Je nach Geschmack süßen mit Puderzucker.

Zutaten Süßes Pistazien-Minze-Kresse-Pesto:

  • 100g Minze
  • 1 Schale Honigkresse
  • 75 g Pistazien
  • 3 EL Honig
  • Holunderblütensirup nach Konsistenz und Geschmack

Zubereitung:

Alle Zutaten in einen Mixer geben und fein pürieren, je nach Konsistenz Flüssigkeit zugeben bis es feinflüssig ist.

Zutaten Mousse au Chocolat:

  • 500g Schokolade (Valrhona Kuvertüre 66% Kakao oder schwarze Herrenschokolade)
  • 6 Eier
  • 12 Eigelb
  • 200g Zucker
  • Schuss Rum oder Whisky nach Geschmack
  • 1,4 kg Schlagsahne

Zubereitung:

Eier und Zucker warm aufschlagen bis cremige Konsistenz entstanden ist. Schokolade und Alkohol dazugeben bis es sich auflöst, dann ca. 2 Stunden kalt stellen. Wenn die Masse erkaltet ist Sahne steif schlagen und vorsichtig unterziehen. Wieder ca. 1 Stunde kaltstellen.

Sendung: hr-fernsehen, "hessen à la carte", 16.06.2018, 16:45 Uhr