Rote Linsen

Ein Rezept von Oliver Schneider von Oliver's Art Cuisine in Frankfurt.

Zutaten:

  • 1 Hühnerkeule, ca. 150-180 g
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Ghee
  • ½ TL Akazienhonig
  • 1 Schalotte oder Zwiebel
  • 20 g Speck oder Bacon
  • 100 g gekochtes Sauerkraut
  • 20 g rote Linsen
  • 80 ml Hühnerbrühe
  • etwas Ananassaft
  • 60 g Lauch
  • 1 EL Zitronensaft
  • etwas Zucker

Zubereitung:

Die Hühnerkeule waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in etwas Ghee circa 15 Minuten langsam anbraten und gegen Ende mit dem Honig bepinseln. Die Schalotte schälen, klein würfeln, Speck würfeln, und in einer Pfanne ohne Fett auslassen. Die Schalotte dazugeben und glasig dünsten. Sauerkraut und Linsen im Speckfett kurz mitkochen und mit der Brühe auffüllen, etwas Ananassaft dazugeben und 20 Minuten köcheln.

Lauch putzen und in Ringe schneiden, nach zehn Minuten zum Kraut geben. Mit Zitronensaft und Zucker abschmecken. Mit der Keule anrichten.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hessen à la carte", 20.06.2020, 16:00 Uhr