hac - Weihnachtliche Backstube

Ein Rezept von Miriam Rocha, z.Z. in der Kochschule Darmstadt

Zutaten:

(für 40 mini und 15 mittelgroße)

  • 200 g Butter (wie Noisette)
  • 150 g Mandelpulver
  • 200 g Zucker
  • 4 Eiweiß
  • 55g Mehl

Zubereitung:

In einer Schüssel das Mandelpuder mit dem Zucker und dem Mehl verrühren. Mit einem Spatel das Eiweiß dazugeben und gut vermischen.

Die Butter in einen Topf geben und kochen lassen bis kleine Partikel entstehen, die eine braune Farbe bekommen (= Haselnuss-Butter).

Die heiße Butter auf die erste Mischung durch ein Sieb gießen. Die Masse für 15 Minuten ruhen lassen.

Ofen auf  200°C vorheizen. Formen einfetten oder mit Mehl bestäuben. Nun mit Hilfe einer Lochtülle ¾ der Form auffüllen. Bei 200°C 8 Stück à 10 Minuten backen. Fünf Minuten abkühlen lassen. Aus der Form nehmen und weiter abkühlen lassen. Glasieren.

Weitere Informationen

Tipp: 

Diese Masse lässt sich gut mit Schokoladentropfen oder frischen Himbeeren vermischen. Am besten benutzt man Silikonformen (nicht gefettet).

Ende der weiteren Informationen

Verschiedene Formen = Verschiedene Namen:
Financier oder Friends = Viereckige Form 
Visitandine = Rundform

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hessen à la carte", 07.12.2019, 16:00 Uhr