Kalter Hund

Ein Rezept von Iris von Stephanitz vom Hessenpark in Neu-Anspach

Zutaten:

  • 300 g Zartbitter-Kuvertüre
  • 300 g Vollmilch-Kuvertüre
  • 150 g Kokosfett
  • 200 g Schlagsahne
  • 2 EL Vanillezucker
  • 250 g Butterkekse
  • Evtl. bunte Zuckerkügelchen als Deko
  • Kastenform
  • Backpapier

Zubereitung:

Die Kuvertüren, das Kokosfett und die Sahne in einem Wasserbad auf kleiner Hitze schmelzen. Am Ende den Vanillezucker unterrühren. In eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform ein wenig der Kuvertüre hineingeben, die erste Lage Butterkekse darauf dicht verteilen, falls nötig einen Keks zerteilen. Nun abwechselnd eine Schicht Kuvertüre und Kekse einschichten, bis die Form voll ist und alle Zutaten verbraucht sind.

Im Kühlschrank mehrere Stunden kühl stellen bis der Kuchen fest geworden ist. Gekühlt servieren und in Scheiben geschnitten servieren.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hessen à la carte", 03.08.2019, 16:45 Uhr