Kirchererbsen Masala

Ein Rezept von Karn Gill, Eat Doori, Frankfurt am Main

Zutaten:

  • 30g Öl
  • 1,5 EL Kreuzkümmel-Samen
  • 25g Knoblauch gehackt
  • 100g Zwiebeln gehackt
  • 220g Tomatenpüree
  • 0,5 Stück grüne Chili
  • 5g Kurkuma-Pulver
  • 5g Chili Pulver
  • 5g Salz
  • 5g Koriander gemahlen
  • 5g Kumin gemahlen
  • 4g Kurkuma Pulver
  • 3g Bockshornklee
  • 2g Senfsamen
  • 2g Mangopulver
  • 2g schwarzen Pfeffer
  • 500g Kichererbsen
  • 1/5 Bund Koriander gehackt.

Zubereitung:

Öl in einem Topf erhitzen und Kreuzkümmel-Samen hinzugeben. Knoblauch ebenfalls in den Topf geben und goldbraun anbraten. Zwiebeln und Ingwer ebenso goldbraun anbraten. Kurkuma - und Chili-Pulver dazu, durchmischen und leicht umrühren. Tomatenpüree, Wasser und Gewürze dazugeben und köcheln lassen bis sich ein Ölfilm an der Oberfläche bildet. Kichererbsen hinzugeben und kochen bis sie weich sein. Koriander gehackt dazugeben und ordentlich umrühren. Das Masala ist fertig, sobald sich ein Ölfilm an der Oberfläche bildet.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hessen à la carte", 11.05.2019, 16:45 Uhr