hac - Langener Schnitzel
Langener Schnitzel Bild © hr

Ein Rezept von Mathias Schäfer, "Zum Haferkasten", Langen

Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 Schweineschnitzel vom Schweinerücken


Für die Füllung:

  • 8 Scheiben Bacon (Frühstücksspeck), in kleine Streifen geschnitten
  • 2 Äpfel
  • 350 g Sauerkraut
  • 1 EL Rapsöl


Zum Panieren:

  • Mehl
  • 2 bis 3 Eier
  • Paniermehl
  • weißer Pfeffer aus der Mühle
  • Salz


weiter:

  • 3 EL Margarine zum Braten
  • knusprige Bratkartoffeln
  • Apfelweinsauce à la Haferkasten (siehe Rezept)

Zubereitung:

Die Schweineschnitzel flach halbieren, doch an einer Stelle zusammenlassen. Das Fleisch auseinanderklappen und plattieren (klopfen).

Für die Füllung die Äpfel achteln, das Kerngehäuse herausschneiden und die Äpfel mit der Schale in Würfel schneiden. Das Sauerkraut im Sieb abtropfen lassen. Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Baconstreifen und die Apfelwürfel darin leicht anbraten. Die Hitze reduzieren, das Sauerkraut untermischen und die Pfanne vom Herd nehmen.

Die Füllung auf eine Seite des aufgeklappten Schnitzels geben, die andere Seite darüberklappen und die Ränder mit dem Plattiereisen (Fleischklopfer) aneinanderdrücken.

Die Schnitzel außen mit Pfeffer und Salz würzen. Nacheinander in Mehl, Ei und Paniermehl panieren. Die Margarine in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin von beiden Seiten goldbraun backen. Die Schnitzel mit der Apfelweinsauce und den Bratkartoffeln auf Tellern anrichten und dazu den Salat reichen.

Weitere Informationen

Geschichte des Langener Schnitzels

Das Rezept stammt vom Küchenchef Mathias Schäfer, der für dieses "Schnitzel" ein Cordon Bleu mit einer Füllung aus traditionellen Langener Ingredienzien bereitet. Dazu werden Apfelweinsauce, Bratkartoffeln und Salat serviert.

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "Hessen à la carte", 29.06.2018, 16.45 Uhr