hac - Weihnachtliche Backstube

Ein Rezept von Mirian Rocha, z.Z. in der Kochschule Darmstadt

Zutaten:

  • 500 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 5 Eigelb
  • 125 g Zucker
  • 25 g Mehl
  • 25 g Maizena

Zubereitung:

Die Patisseriecreme ist die Basis für viele verschiedene Patisseriearbeiten.

Die Milch mit 25g Zucker und der Vanilleschote zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen. Den restlichen Zucker mit dem Eigelb in eine Schüssel geben und schlagen, bis die Mischung weißlich wird. Mehl und Maizena sieben und mit dem Eigelb vermischen. Die Milch sieben, um sie von der Vanilleschote zu trennen und langsam auf die Eigelbmischung gießen. Immer weiter schlagen.

Zurück zum Herd: unter weiterem Schlagen noch etwa drei Minuten kochen lassen. Die Creme in eine Schüssel gießen und mit Folie darüber im Kühlschrank aufbewahren.

Weitere Informationen

Tipp:

Vor der Anwendung, kurz schlagen. Verfeinern: Mit 100 ml geschlagener Sahne

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hessen à la carte", 08.12.2018, 16:00 Uhr