Perlgraupensuppe

Ein Rezept von von Karl-Friedrich und Ute Roth, Landgasthof „Zum Bogen“, Gründau Rothenbergen.

Zutaten:

2 l Rinderfond, gewürzt
500g feingehackte Zwiebeln Karotten, Lauch und Staudensellerie, zu gleichen Teilen
100g Perlgraupensuppe
je 1 Zweig Rosmarin und Thymian
Olivenöl
Pfeffer, Salz, Muskat

Zubereitung:

Zwiebeln in Olivenöl anschwitzen, entstielte und kleingehackte Kräuter dazugeben. mit anschwitzen, bis sie duften. Mit Fond aufgießen und erhitzen. Gemüsewürfelchen dazugeben. Die Perlgraupen kochen, absieben, mit kaltem Wasser abspülen, um die Trübstoffe zu entfernen. In die Suppe geben. Nach Geschmack mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen.


Sendung: hr-fernsehen, "hessen à la carte", 18.07.2020, 16:00 Uhr