Alle Zutaten für eine klassische Sauce Hollandaise.

Ein Rezept von Roland Reuss, Waldschlösschen, Dagobertshausen.

Zutaten:

Für die Schalottenreduktion für die Sauce Hollandaise:

  • 10 Schalotten
  • 1 Flasche Weißwein
  • 500 ml Brühe
  • 1 Bund Koriander
  • Piment, Pfeffer, Lorbeer und Wacholder

Für die Sauce Hollandaise:

  • 5 Eigelb
  • 150 ml Reduktion
  • 250 g Braune Butter
  • 1 Zitrone
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Spritzer Tabasco
  • 1 Spritzer Worchestersauce

Zubereitung:

Schalottenreduktion für die Sauce Hollandaise:

Alles zusammen aufkochen und auf die Hälfte reduzieren.

Sauce Hollandaise:

Die Eigelb mit der Reduktion über ein Wasserbad auf 84 Grad schaumig aufschlagen, danach die braune Butter langsam unterrühren, bis eine sämige Masse entsteht. Zum Schluss den Saft der Zitrone hinzugeben und mit Salz, Pfeffer, Tabasco und der Worchestersauce abschmecken.


Sendung: hr-fernsehen, "hessen à la carte", 30.05.2020, 16:45 Uhr