Sommersalat
Bild © Colourbox.de

Iris von Stephanitz aus dem Freilichtmuseum Hessenpark hat das Rezept für einen frischen Sommersalat.

Zutaten:

  • 5 Salatkopfherzen
  • 4 hartgekochte Eier
  • 4 Sardellen
  • 1 Kästchen Kresse
  • 1-2 Teelöffel Kapern
  • Weißweinessig
  • Oliven- oder Distel-Öl
  • Salz Pfeffer

Zubereitung:

Die Salatkopfherzen achteln oder in Streifen schneiden. Die hartgekochten Eier vierteln. Sardellen und Kapern in kleine Stückchen schneiden. Eier am Rand arrangieren und in der Mitte die Salatherzen mit den Sardellen, Kapern und der Kresse anrichten. Aus Weißweinessig, Öl, Salz und Pfeffer eine Salatsoße anrühren und über den Salat geben.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hessen à la carte", 11.08.2018, 16:45 Uhr