hac - Weihnachtliche Backstube
Weihnachtskuchen Bild © hr

Ein Rezept von Confiserie Graff, Frankfurt-Rödelheim

Zutaten:

  • 250 g Butter
  • 250 g Mehl
  • 1 Msp. Vanille
  • 1 Msp. Lebkuchengewürz
  • 200 g Zucker
  • 4 Eier
  • 250 ml Glühwein o. Rotwein
  • 30 g Kakao
  • 15 g Backpulver
  • 150 g Zartbitterkuvertüre, grob gehackt             

Rumganache:

  • 220 ml Sahne
  • 50 g Glycose
  • 80 g Vollmilchkuvertüre
  • 360 g Zartbitterkuvertüre
  • 50 g Butter
  • 50 g Rum 40 Prozent Vol.

Zubereitung:

Butter schaumig rühren, Zucker, Gewürze und Eier zugeben. Abwechselnd Mehl und Glühwein vorsichtig unterrühren. Zum Schluss Schokolade unterheben. Bei 180 Grad ca. 40 Minuten backen. Rehrückenform buttern und mehlen.

Sternform: Boden mit Streuseln dünn ausstreuen.

Rumganache: Sahne, Glycose und Butter aufkochen,  auf die aufgeschmolzene Kuvertüre gießen und den Rum unterziehen.

Weihnachtskuchen halbieren, mit Rumganache füllen und einstreichen. Mit Zartbitterkuvertüre überziehen, weihnachtlich ausdekorieren.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hessen à la carte", 08.12.2018, 16:00 Uhr