Zucchini-Fischröllchen

Ein Rezept von Oliver Schneider von Oliver´s Art Cuisine

Zutaten:

  • 4 Zucchini
  • 4 Pangasiusfilet á ca. 170 g
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 4 Tomaten
  • Meersalz, Zucker, Pfeffer
  • Olivenöl
  • etwas Thymian

Zubereitung:

Die Zucchini waschen, und mit dem Hobel oder der Brotmaschine in dünne Scheiben schneiden, dann in etwas Wasser kurz ankochen (ca. 30 Sekunden). Sofort herausholen und abtropfen lassen. Vor dem Grillen mit etwas Ghee bepinseln und den Fisch portionieren und in die Zucchini rollen und mit einem Zahnstocher fixieren. Von außen mit Ghee bepinseln und auf den Grill legen.Die Knoblauchzehe mit etwas Salz zermörsern, dann die gehackten Kräuter dazugeben und mit Olivenöl auffüllen. Die Tomaten in dünne Scheiben schneiden und fächerförmig anrichten. Mit der Knoblauch-Olivenöl-Kräutermarinade beträufeln und etwas stehen lassen und mit Zucker und Pfeffer bestreuen. Die Röllchen dazugeben und mit etwas frisch gebackenem Brot servieren.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hessen à la carte", 27.07.2019, 16:00 Uhr