hac - Zwetschgenchutney
Zwetschgenchutney Bild © hr

Ein Rezept vom Gasthof "Zum Hohen Lohr" in Battenhausen

Zutaten:

  • 1kg Zwetschgen, halbiert und entsteint
  • 100g frischer Ingwer, grob gerieben
  • 750g gewürfelte Zwiebeln
  • 4 EL Rapsöl
  • 500g Zucker
  • 125ml Balsamico Essig
  • Cayennepfeffer
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

In einer großen Pfanne das Öl erhitzen. Die Zwiebeln und den Ingwer darin andünsten. Zucker hinzugeben und leicht "anrösten" lassen. Dann die Zwetschgen unterrühren. Essig und Gewürze zugeben und circa 45 Minuten ganz leicht köcheln lassen, gelegentlich umrühren. Wenn es die gewünschte Konsistenz erreicht hat, noch einmal abschmecken und dann in die vorbereiteten Gläser füllen. Das Chutney 30 Minuten bei 90 Grad einwecken. Es ist köstlich einfach als deftiger Brotaufstrich oder auch zu Käse und dunklen Fleischgerichten.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hessen à la carte", 27.10.2018, 16:45 Uhr