Im bunten Slowmobil-Bauwagen dürfen Kinder selber kochen. Dabei erfahren sie, wie schön es ist, mit gesunden Lebensmitteln zu kochen und wieviel besser das schmeckt als fertiges gekauftes Essen. 6 kleine Mädchen kochen mit dem Frankfurter Koch Jörg Döpfner. Es gibt Semmelknödel mit Pilzrahmsoße. Auch in der Kinderküche in Frankfurt-Bornheim ist alles auf die kleinen Köche abgestimmt. Nachmittags dürfen die Kleinen selbst an den Herd, vormittags wird für Kitas gekocht. Christina Denbrock ist die Chefin, sie hat Ernährungswissenschaften studiert und liebt es, für Kinder zu kochen. Die Kinderküche hat sie vor fünf Jahren eröffnet und setzt im Catering auf frischgekochte, gesunde Gerichte. Heute steht eine Suppe aus Wintergemüse auf dem Speiseplan.