Auf der Fattoria la Vialla ist Olivenernte. Gäste, die Familie und Angestellte arbeiten zusammen im Olivenhain. Anschliessend wird gefeiert - unter der Oktobersonne - es gibt Koteletts vom Grill, frisch geröstete Kastanien und Brot mit dem frischen grünen Öl vom Vortag. Am nächsten Tag sind wir dabei, wie die selbstgepflückten Oliven gepresst werden. Ausserdem lernen die Genussgäste, wie Cantucci- die typischen toskanischen Plätzchen. - und Kastanienkuchen gebacken werden.