Rachid Belhabib hat sich mit dem "rashcook table" in Frankfurt seinen Traum vom eigenen Restaurant verwirklicht. Über die Jahre hat er einen unverwechselbaren Kochstil entwickelt und nennt sein Konzept selbst "Marokko’n‘ roll-Crossover-Küche". Jeden Tag werden frische Lebensmittel von ihm zu leckeren Gerichten verarbeitet und in jedem schmeckt man die marokkanischen Einflüsse, die seine Gäste in die Geschmacksaromen des Orients versetzen.