Das Restaurant "Herr Franz" im Frankfurter Westend ist legendär. Der Chef Franz spielte einst mit Joschka Fischer und Daniel Cohn-Bendit in der Ostpark-Fußballmannnschaft und lebte und kochte natürlich in diversen Wohngemeinschaften.

Heute köchelt, brutzelt und bäckt der "Herr Franz" für seine Gäste, und dies ganz bodenständig. Viele Rezepte seiner Heimat sind dabei, unter anderem natürlich Tafelspitz und Kaiserschmarrn. Aber natürlich gibt es auch echte Wiener Schnitzel, hausmacher Gulasch und köstliche Mehlspeisen. Alles wird selbst gemacht - von der Brühe bis zum Paniermehl.

Und am Ruhetag kocht Herr Franz oft zusammen mit Gästen, die Freunde geworden sind. Wenn man ihn nach der E-Mail-Adresse oder einer Webseite fragt, muss er passen: Solche Kontaktmöglichkeiten hat das Restaurant nicht, hier geht alles von "Mensch zu Mensch".

Rezepte aus der Sendung:

Weitere Informationen

Kontakt

Herr Franz
Ulmenstraße 20
60325 Frankfurt am Main
Telefon: 069 - 71 37 96 09

Ende der weiteren Informationen


Ein Film von Michaele Scherenberg
Sendung: hr-fernsehen, "hessen à carte", 31.08.2019, 16:45 Uhr