Was gibt es Besseres im Winter als einen kräftigen Eintopf auf dem Tisch! Da kann es draußen knackig kalt sein, eine dicke Suppe wärmt Herz und Magen. Michaele Scherenberg besucht Odenwälder Gastwirte und Landfrauen und lässt sich dort die köstlichsten Eintöpfe verraten. Außerdem geht es um die alte bewährte Vorratshaltung, die auch heute noch Sinn macht. Im Gasthof "Hirsch" von Bad König/Förstengrund gibt es einen leckeren Grünkern-Eintopf, einen Karottenstampf mit Schweineschulter und als Nachtisch einen köstlichen Birnen-Quittenstrudel.