„Hessen von oben“ überfliegt diesmal Kirchen und Klöster, und wie immer ermöglicht dabei der Einsatz von Heli und Drohne Einblicke in die verstecktesten Stellen, die vom Boden so gar nicht zugänglich wären. Die Tour führt durch ganz Hessen. Es werden einige der wichtigsten Kirchen und Klöster überflogen – der Film lässt Gebäude und Anlagen in völlig neuer Pracht erleben. Ganz nah wird jede Kirchturmspitze und jeder Glockenturm umflogen. Der Flug beginnt in Seligenstadt. Auf der weltberühmten Einhardbasilika St. Marcellinus und Petrus wacht der Erzengel Gabriel über die Stadt. Der Fuldaer Dom wird aus einer völlig neuen Perspektive entdeckt, der Flug führt über Korbach und den sagenhaften Wetzlarer Dom, eine der ältesten Kirchen Deutschlands.