„Hessen von oben“ führt dieses Mal entlang der Flüsse Fulda und Werra. Der Blick aus dem Himmel offenbart atemberaubende Bilder und zeigt unsere hessische Heimat, wie man sie noch nie gesehen hat. Was von unten ungeordnet erscheint, hat von oben Struktur. Altvertrautes erscheint überraschend, gelegentlich geheimnisvoll, auf jeden Fall anders. Ganz nah umfliegt die Kamera moderne und historische Gebäude, gewährt einen Blick in die verwinkelten Gässchen Jahrhunderte alter Städte oder steigt nah über einem Wehr auf. An die Fulda kam der Adel aus aller Welt wegen der Ederlachse, die es heute dort nicht mehr gibt. Die noblen Unterkünfte des Adels, den es seinerzeit wegen der Ederlachse nach Hessen zog, säumen die Ufer der Fulda. Höhepunkt unseres Fluges über die Fulda ist Kassel mit den Wass...